Winterkranz

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Empfohlen ab: 13 Jahren
Zeitaufwand: 60 Minuten

Mit einem schönen Winterkranz kannst du deine Haustür oder besondere Stellen im Haus festlich schmücken. Selbstgemacht ist er auch ein persönliches Geschenk. Hier lernst du, wie du ihn glanzvoll hinbekommst.

Du kannst den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Strohkranz 300 x 60 mm

Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar

Römerhaften 10 x 30 mm 50 St

Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar
Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar

Rebkranz fein natur 25 cm

Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar
Neuheit
Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Nicht lieferbar
Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar

Satin Band 40 mm 5m weiss

Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar
2 Varianten
Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar

Bastelschere 20.5 cm

Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Nicht lieferbar

Glorex Organza-Band 25 mm x 5 m

Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar

Glorex Satin-Band 6 mm x 10 m

Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte

Zusätzlich benötigst du

  • weisses Farbspray
  • dünnen Draht
1

Kiefernzapfen teilen und einfärben

Teile die Kiefernzapfen in 2 Teile. Die eine Hälfte besprühst du leicht mit weisser Farbe. Trocknen lassen.

2

Kranz befüllen

Die Tannenspitzen abzupfen und auf dem Strohkranz verteilt mit den Römerhaften feststecken. Den Rebkranz in kleine Bündel schneiden und ebenfalls abwechselnd feststecken. Die weissen Beerenbündel dazwischen befestigen. Jetzt füllst du die Zwischenräume mit den verschiedenen Kiefernzapfen in Weiss und Natur in kleinen Gruppen auf. Das machst du am besten mit der Heissklebepistole.

3

Lamettahaar aufspannen

Anschliessend Lamettahaar in feinen Fäden über den Kranz spannen.

4

Mit der Schleife dekorieren

Das weisse Schleifenband in Schlaufen legen, in der Mitte zusammenfassen und mit einem feinen Draht festdrehen. Weitere Bänder in Creme und Braun darüberbinden. Am Schluss mit einer Römerhafte im Kranz feststecken.

Fertig!

  

Alles für dein Weihnachtsprojekt – im JUMBO-Newsletter

Bleib immer auf dem Laufenden und sichere dir CHF 10.– Willkommensrabatt.


Nach oben

Deine Abmeldung war erfolgreich.