JUMBO Logo

Ein Umzug, so sagt man, kann zu den aufreibendsten und stressigsten Vorhaben gehören, die wir uns aufbürden. Dass Zügeln mit viel Arbeit verbunden ist, steht ausser Frage. Doch stressig muss es nicht unbedingt werden. Mit der richtigen Planung und den passenden Utensilien machen Sie sich von Anfang an vieles einfacher.

Wir können Ihnen den Umzug nicht abnehmen, aber mit den richtigen Tipps ganz sicher erleichtern. Erfahren Sie hier alles Wissenswerte und ziehen Sie so entspannt wie möglich in Ihr neues Zuhause ein.

Grosse Taten zu kleinen Preisen

LED-LEUCHTMITTEL E27 806LM für nur 1.- statt 3.95

Jetzt profitieren

Für einen reibungslosen Umzug sind einige wichtige Dinge zu beachten. Hier finden Sie einen guten Zeitplan, an dem Sie sich orientieren können:


Zu Beginn der Umzugsplanung: Was Sie so früh wie möglich organisieren sollten.

Vier Wochen vor dem Umzug: Administrative Tätigkeiten bevor Sie umziehen.

Eine Woche vor dem Umzugstermin: Der Countdown läuft. Letzte Vorbereitungen.

2 Tage vorher: Fast geschafft. Der Endspurt.

Am Umzugstag: Jetzt gibt es so manches zu beachten.

Nach dem Umzug: Im neuen Heim. Die ersten Tage am neuen Ort.


Laden Sie sich unsere Checkliste herunter und behalten Sie immer im Blick, was noch zu tun ist.

Wenn der Termin für Ihren Umzug schon näher rückt, sollten Sie mit dem Packen der Umzugskartons beginnen. Als Faustregel gilt, damit spätestens eine Woche vor dem Umzug zu beginnen. Ausreichend Vorlaufzeit hilft Ihnen, beim Packen der Umzugskartons mit System vorzugehen. Damit Sie keine unnötigen Sachen von A nach B zügeln, sollten Sie vor dem Packen der Umzugskartons ausmisten. Was es heisst, Zügelkartons mit System zu packen und was Sie dafür alles benötigen, erklärt Ihnen JUMBO hier.

Life Hacks für den Umzug

12 TRICKS, DIE DAS ZÜGELN BEFLÜGELN

mehr erfahren

Sie möchten sich bei Ihrem Umzug von tatkräftigen Umzugsprofis helfen lassen? Auf MOVU.ch erhalten Sie 5 kostenlose Offerten von qualitätsgeprüften Umzugs- und Reinigungsfirmen zum Vergleich.


Starten Sie eine Anfrage und zügeln Sie sorglos in Ihr neues Zuhause. Unabhängige Umzugsexperten begleiten Ihren Umzug vom Anfang bis zum Ende und sind jederzeit für Sie da.


Bei MOVU.ch buchen Sie einen stressfreien und sicheren Umzug ganz einfach und bequem per Knopfdruck.

Auch das gehört zu einem Umzug dazu: Die alte Wohnung muss geputzt werden – und zwar picobello. Denn ungereinigt kann die Wohnung nicht übergeben werden. Für viele ist das der unbeliebteste Teil eines Umzugs. Wie ist das bei Ihnen? Sind Sie eher Putzmuffel oder Putzfee? JUMBO sagt Ihnen, welcher Typ Sie sind – und welche Hilfsmittel Sie zum Putzen brauchen.

Boden reinigen und pflegen

WAS SIE TUN UND WAS SIE VERMEIDEN SOLLTEN

mehr erfahren

Die Silikonfugen sind porös, der Wasserhahn tropft oder es hat sich Schimmel an der Wand gebildet. Die schlechte Nachricht: So können Sie die alte Wohnung nicht übergeben. Die gute Nachricht: Diese Reparaturen können Sie noch vor dem Umzug selbst erledigen – auch als Anfänger. Lesen Sie unseren Ratgeber. JUMBO hat die richtigen Tipps für Sie und erklärt kurz und knapp, wie es geht.

Der Umzug ist geschafft und Ihre alte Wohnung komplett leergeräumt. Doch es ist noch nicht ganz an der Zeit, dass Sie durchatmen können. Die alte Wohnung muss nun an den Vermieter in ordnungsgemässem Zustand übergeben werden. Auf was Sie achten müssen und wie Sie die Wohnungsübergabe entspannt hinter sich bringen, erklärt Ihnen JUMBO in fünf Schritten.

Farben

FRISCHE FARBE FÜR IHR ZUHAUSE

mehr erfahren

Einmal eingezogen in Ihre neuen vier Wände, möchten Sie natürlich, dass es immer so richtig gemütlich bleibt. Blöd also, wenn sich irgendwann Chaos einschleicht und in Schränken und Schubladen Unordnung herrscht. Damit es nicht so weit kommt, rüsten wir Sie mit einem Masterplan aus. Wir haben wertvolle Tipps und Tricks für Sie zusammengestellt, wie Sie dauerhaft Ordnung zu Hause halten können. Und dann ist auch Überraschungsbesuch immer willkommen. Hereinspaziert!