Adventsgestell mit Sternen

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Empfohlen ab: 13 Jahren
Zeitaufwand: 90 Minuten

In wenigen Schritten kannst du ein Adventsgestell mit Kerzen basteln, das ein echter Hingucker in deinem Zuhause sein wird. Steigere die Vorfreude auf die Weihnachtszeit und geniesse dieses tolle Bastelprojekt.

Du kannst den Einkaufszettel individuell für das Projekt anpassen.

Metallring schwarz 50 cm

Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar
Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar

Stewalin weiss Box 1 kg

Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Nicht lieferbar

Glorex Farbpigmente

Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar
Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar
Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar

Deco-Sand 480 g weiss

Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar
Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar
Neuheit
Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Nicht lieferbar

Deko Aludraht 1 mm 2 m schwarz

Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Nicht lieferbar
Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar
Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar
Standortanzeige z.Z. nicht möglich
Sofort lieferbar

Die vordefinierte Bestellmenge ist ein Mengen-Vorschlag für diese Anleitung.

Bestellmenge zurücksetzen
Gesamtsumme in CHF
Produkte

Zusätzlich benötigst du

  • Unterlage
  • Kleine Plastiktüte
  • Schere
  • Weisse Holzsterne
  • Sterne aus Birkenrinde
1

Schwemmhölzer verkleben

Schwemmhölzer mit Heisskleber aufeinander kleben. Diese ergeben das Grundgestell für die Metallringe.

 

2

Metallringe fixieren

Zwei Metallringe unten mit etwas Aludraht umwickeln, um sie zu verbinden. Die Ringe in die Schwemmhölzer einsetzen, mit der Heissklebepistole und weiteren Schwemmhölzern fixieren.

 

 

3

Standfuss ausfüllen

Für die Stabilität des Grundgestells Stewalin im Verhältnis 3:1 im Anrührbecher anmischen. Mit schwarzen Farbpigmenten grau einfärben. Die Masse in eine Plastiktüte füllen. Die Spitze der Tüte abschneiden und die Löcher zwischen dem Schwemmholz füllen. Schwemmholz säubern, damit keine Rückstände auf dem Holz grau antrocknen.

Achtung: Zügig arbeiten, da Stewalin schnell fest wird.

4

Kerzenhalter montieren

Die Kerzenhalter in das Grundgestell aus Schwemmholz stecken und fixieren. Mit etwas Sand auffüllen und die Reagenzgläser einsetzen. Mit schwarzem Aludraht zwischen den Ringen und Gläsern das gewünschte Muster wickeln.

5

Dekorieren

Mit Tannenspitzen, Zapfen, Beeren und weissen Sternen dekorierst du jetzt die Ringe, Gläser und das Schwemmholz.

 

Fertig!

  

Alles für dein Weihnachtsprojekt – im JUMBO-Newsletter

Bleib immer auf dem Laufenden und sichere dir CHF 10.– Willkommensrabatt.


Nach oben

Deine Abmeldung war erfolgreich.