JUMBO Logo

Für kleine Kinder ist das etwas ganz Grosses: das Lieblingsmotiv auf dem persönlichen Zahnputzbecher. Und Mami oder Papi wecken mit dieser Idee leicht mehr Begeisterung für ein oft lästiges Thema. Hat man erst noch zusammen gebastelt, sorgt das von Anfang an für maximale Freude bei der täglichen Gesundheitsroutine.

Dauer: 30 Minuten | Schwierigkeit: mittel

  1. Zeichne auf einem Blatt Papier mit einem Bleistift ein kreisförmiges Motiv mit dem gewünschten Monogramm und diversen Blättern und Blumen vor. Du kannst auch einfach ein schönes Motiv ausdrucken oder kopieren, macht aber weniger Freude.
  2. Male mit Window Color auf einer Klarsichtfolie die kreisrunde Form in Weiss auf und lass die Farbe vollständig trocknen.
  3. Male nun das Monogramm und die floralen Elemente farbig auf die trockene kreisrunde Form.
  4. Trage die einzelnen Farbbereiche der Blumen nacheinander auf, da Du ohne Konturenfarbe arbeitest. Lass die unterschiedlichen Farbtöne kurz antrocknen, bevor Du mit der nächsten Farbe fortfährst, sonst verlaufen die Farben ineinander.
  5. Lass Dein Motiv rund 24 Stunden trocknen. Zieh es dann vorsichtig von der Folie ab und platziere es auf Deinem Becher.

Das brauchst Du

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausserdem:

  • Papier
  • Klarsichtfolie
  • einfarbiger Zahnputzbecher, z.B. aus Bambusfaser