JUMBO Logo

Montags um 19.55 Uhr stehen inzwischen alle Hämmer der Schweiz still – denn dann schauen alle das neueste Hammer-Duell! Diesmal stehen die beiden Kandidaten-Duos besonders unter Strom. Zwei Schwestern-Paare, die auch noch eine Lampe bauen sollen. Wem geht ein Licht auf, beim wem geht es gar nicht erst an? Das ist hier jederzeit zu sehen.

Das vierte Duell

Die Teams

Team Blau

Manuela (31) und Ladina (26) sind Schwestern aus Turbenthal. Beide sind Mami und stehen daher schon ständig unter Strom. Auch DIY-mässig, denn sie haben schon viel für ihre Kinder gebaut. Ob eine Kindergarderobe oder eine Garage für Spielzeugautos – macht die Erfahrung des Hausfrauen-Duos den Ausschlag zum Erfolg?

Team Rot

Kreatives Händchen gepaart mit technischem Know-how – das Schwestern-Duo aus Marilena (30, aus Meisterschwanden/Zürich) und Katharina (33, aus Schüpfheim/Luzern) ergänzt sich offenbar perfekt. Denn Marilena ist Tortendesignerin, während Katharina als Velomechanikerin Inputs zum Lösen der Challenge geben kann.

Komplette Folge ansehen

DAS HAMMER-DUELL: FOLGE 4

Die Challenge: eine Lampe bauen

In 60 Minuten gilt es, eine Deckenlampe mit mindestens drei beleuchteten Leuchtmitteln zu bauen. Entweder aus Altholz oder in einem ähnlich rustikalen Stil wie Antik oder Shabby-Chic. Wer schafft das in der Zeit?

Team Rot

Die Sieger der vierten Challenge

Licht an, Spot auf: Team Rot! Die Schwestern Marilena und Katharina konnten mit ihrer Altholz-Lampe die Jury überzeugen.

How-to-Videos

Hugi, der Gott des Feinschliffs

Hugi ist der Gott des Feinschliffs – und der Name des Heimwerk-Profis, der wohl am besten erklären kann. Und zwar, wie Sie nicht nur anpacken, sondern auch bestens zu Ende bringen, was immer Sie vorhaben. Reden können wir viel, wenn´s ums Fernsehen geht, hilft nur schauen. Und zwar die How-to-Videos der besten Challenges aus der Show: