JUMBO Logo

Nach dem überraschenden Auftakt geht es weiter mit der wohl spannendsten DIY-Show des Jahres! Diesmal treten zwei Freunde aus dem Bündnerland an, die den Hammer immer ins Ziel bringen. Ob das dann der Nagel im Brett oder der Nagel auf dem Daumen ist – ist ihnen egal. Kann das Ehepaar vom Bodensee mithalten?

Das zweite Duell

Die Teams

Team Blau

«We were born ready», antworten Oliver (37) und Florian (39), wenn man sie nach ihrer Bereitschaft fragt. Schlagfertig sind der System Engineer und der Aussendienstler allemal, dazu eher grobmotorisch veranlagt. Oha.

Team Rot

Peter (46) und Susanne (36) sind ganz anders gepolt. Daheim am Ruhepol Bodensee, packen sie so manche DIY-Idee rund um Haus und Garten an. Auch ihre Kinder können was am Hammer, wie das Familienwerk eines Baumhauses mit angeschlossener Seilbrücke eindrucksvoll bewiesen hat.

Komplette Folge ansehen

Das Hammer-Duell: Folge 2

Die Challenge: einen Paravent bauen

In 60 Minuten gilt es, einen dreiteiligen Paravent zu bauen, der von selbst steht. Dabei müssen die Teams die zwei Deko-Techniken Streichen und Tapezieren anwenden. Wer schafft das in der Zeit?

Team Rot

Die Sieger der zweiten Challenge

Stille Wasser sind tief – und haben gut lachen. Denn so sehen die Sieger des zweiten Hammer-Duells vom Bodensee aus.

Interessante Produkte

Rüsten Sie sich aus