JUMBO Logo
christmas light

Haben Sie sich schon mal gewundert, warum gerade im Winter so viele Autos liegenbleiben? Schuld daran ist nicht immer der Ausrutscher in den Strassengraben. Viele Autofahrer gehen leichtsinnig mit der Wartung ihres Autos um. Doch gerade im Winter ist der Verschleiss des Autos besonders hoch und es sind ein paar Handgriffe nötig, um sicher durch Kälte, Schnee und Eis zu kommen.

Machen Sie jetzt den Wintercheck und erfahren Sie, was Sie ausser Reifenwechsel tun müssen, um Ihr Auto winterfest zu machen. Viele Dinge können Sie selbst erledigen. Es ist gar nicht so schwer.

JUMBO Online Deal: Nur dieses Wochenende

BMX THREESIXTY 20" 25CM mit Hammerrabatt

Mehr erfahren

Reifenwechsel Winterreifen

MIT WINTERREIFEN VON OKTOBER BIS OSTERN FAHREN

Wenn das Thermometer unter die 7-Grad-Marke fällt, ist es Zeit für den Reifenwechsel. Die Gummimischung von Sommerreifen wird bei niedrigen Temperaturen hart und verliert an Haftung. Dabei geht es um Ihre eigene Sicherheit und um die der anderen Verkehrsteilnehmer. Mindestens 4 Millimeter Profil müssen die Winterreifen noch haben, um den Wintercheck zu bestehen. Und wenn Sie nicht auf den Termin in der Garage warten möchten, wechseln Sie Ihre Winterreifen doch selbst. Bei JUMBO finden Sie praktische Wagenheber, die Ihnen beim Reifenwechsel helfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Reifenwechsel

WINTERREIFEN WECHSELN IN EINER STUNDE

mehr erfahren

Autobatterie

EINE DER HÄUFIGSTEN PANNENURSACHEN IM WINTER

Die Autobatterie wird im Winter sehr stark beansprucht. Je kälter die Batterie ist, umso weniger Kraft hat sie zur Verfügung. Machen Sie den Wintercheck: Achten Sie auf saubere und gut gefettete Pole. Prüfen Sie ausserdem den Stand der Batterieflüssigkeit und füllen, falls nötig, destilliertes Wasser nach. Kommt Ihr Auto bei Kälte nur widerwillig ins Stottern, könnte Ihre Autobatterie zu schwach sein und ausgetauscht werden müssen. Auch wenn Ihre Autobatterie älter als fünf Jahre ist, sollten Sie die Leistungsfähigkeit überprüfen. So sparen Sie sich den Ärger, wenn eines Morgens Ihr Auto nicht anspringt. Ihre neue Autobatterie können Sie übrigens per Mausklick im JUMBO Onlineshop bestellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Autobatterie wechseln

IST IHRE AUTOBATTERIE FIT FÜR DEN WINTER?

mehr erfahren

Frostschutzmittel

OHNE FROSTSCHUTZMITTEL KOMMEN SIE NICHT WEIT

Im Winter gehört unbedingt ein Frostschutz in die Scheibenwischer- und Kühlflüssigkeit. Dabei reicht in unseren Breitengraden ein Frostschutzmittel, das Temperaturen bis minus 25 Grad abdeckt. Während das Frostschutzmittel in Ihrer Scheibenwischanlage für stets freie Sicht sorgt, bewahrt Sie das Kühler-Frostschutzmittel vor einem teuren Motorschaden. Wichtig hierbei: Überprüfen Sie die Kühlflüssigkeit immer bei kaltem Motor und füllen Sie immer nur das vom Hersteller vorgesehene Mittel ein. Bei JUMBO finden Sie online und im Laden eine grosse Auswahl an Frostschutzmitteln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Neue Energie fürs Auto


Gerade im Winter kommen ältere Autobatterien häufig an ihre Grenzen. Die Konsequenz: Der Wagen springt nicht mehr an. Und dann? Den Wagen überbrücken. Was Sie dafür brauchen? Eine Starthilfe oder ein Starthilfekabel. Mit den leistungsstarken Ladegeräten, die Sie bei JUMBO im Onlineshop finden, beleben Sie Ihr Fahrzeug rasch wieder. Ganz ohne den teuren Abschleppservice.

Auto Lichter

SEHEN UND GESEHEN WERDEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fahrzeugabdeckung

DAS WIRD IHNEN IHR AUTO DANKEN

Sie haben keine Garage, möchten Ihr Auto jedoch vor Frost und Kälte schützen? Dann helfen Ihnen die praktischen Fahrzeugabdeckungen von JUMBO. Sie sind besonders wetter- und reissfest. Die Montage ist ganz einfach. Es gibt die Fahrzeugabdeckungen als Halbgarage, Ganzgarage oder auch einfach nur als Frontscheibenabdeckung. Im JUMBO Onlineshop bestellen Sie Ihre Fahrzeugabdeckung ganz bequem von der warmen Stube aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Scheibenwischer

BEHALTEN SIE AUCH IM WINTER IMMER DEN DURCHBLICK

Verschmutzte Strassen, Schneematsch und Frost – im Winter sind die Scheibenwischer Ihres Autos im Dauereinsatz und starken Belastungen ausgesetzt. Der Wintercheck der Wischblätter gehört deshalb dazu, wenn Sie Ihr Auto auf die kalte Jahreszeit vorbereiten. Säubern Sie Ihre Wischblätter zuallererst einmal richtig. Sollten sie Schlieren ziehen oder porös sein, wechseln Sie Ihre Wischblätter aus. Vor allem in Kombination mit Schneematsch und Schmutz verschmieren schon kleine Risse auf der Wischkante die Scheiben und beeinträchtigen Ihre Sicht deutlich. Gute Sicht ist aber ganz entscheidend für Ihre Sicherheit. Im Sortiment von JUMBO finden Sie eine grosse Auswahl an Scheibenwischern und Wischblätter von verschiedenen Herstellern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Auto winterfest machen

Tipps von einer Expertin

mehr erfahren

Reise

HABEN SIE AN ALLES GEDACHT?

Was gibt es im Winter Schöneres, als mit Kind und Kegel in die verschneiten Berge zu fahren. Doch ganz unvorbereitet sollte man nicht aufbrechen. Damit Sie Ihren Trip nicht überrascht absagen müssen, beantworten Sie sich schon frühzeitig diese Fragen: Wohin mit dem Wintersport-Equipment? Was machen bei schneebedeckten Strassen? Haben die Kinder noch den passenden Kindersitz? Mit Skiträger, Schneeketten und neuem Kindersitz bereiten Sie sich mit JUMBO bestens auf Ihre Fahrt in die Berge vor. Das alles können Sie online bestellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Praktische Helfer

FROST UND SCHMUTZ DEN KAMPF ANSAGEN

Sie können die Autoschlüssel nicht mehr ins Schloss stecken. Die Autotür ist zugefroren. Die Scheiben sind jeden Morgen stark vereist. Und dann tragen Sie immer den ganzen Schneematsch ins Auto. Das ist alles etwas mühsam. Muss es aber nicht sein. JUMBO hat praktische Helfer, mit denen Sie diesen Begleiterscheinungen des Winters den Kampf ansagen können. Und damit Sie für die Fahrt zum nächsten Geschäft Ihr Auto nicht enteisen müssen, bestellen Sie Ihre Winterhelfer ganz bequem online vom gemütlichen Sofa aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Felgenpflege

DAMIT IHR AUTO NICHT AUF DEN FELGEN GEHT

mehr erfahren


Winterreifen: Das sollten Sie wissen


Wann soll ich von Sommerreifen auf Winterreifen wechseln?

Grundsätzlich sind Sie gut beraten, wenn Sie sich an die Faustregel «von Oktober bis Ostern» halten. Bei weniger als 7 Grad könnten Sie mit Ihren Sommerreifen keinen richtigen Grip mehr auf der Strasse haben.


Welches Profil sollten die Winterreifen haben?

Mit weniger als vier Millimetern Profil sind Ihre Winterreifen nur noch bedingt tauglich. Das heisst, mindestens vier Millimeter ist im Winter das absolute Minimum. Sind die Reifen schon stärker abgefahren oder älter als zehn Jahre, sollten Sie sich unbedingt neue Winterreifen anschaffen.


Wie erkennt man Winterreifen?

Kein Zeichen ist auch ein Zeichen. Ein nicht gekennzeichneter Reifen ist höchstwahrscheinlich ein Sommerreifen. Winterreifen erkennen Sie am Alpine-Symbol. Das ist eine Schneeflocke, die von einem gezackten Berg umrahmt ist.


Sind Winterreifen in der Schweiz obligatorisch?

Mit Winterreifen zu fahren ist in der Schweiz von Gesetzes wegen nicht Pflicht. Das heisst aber nicht, dass es nicht dringend empfohlen wird. Das Gesetz schreibt vor, dass der Fahrer verpflichtet ist, sein Auto jederzeit beherrschen zu können – mit Sommerreifen auf Schnee oder Eis ist das fast nicht möglich. Ausserdem: Falls Sie im Winter als Fahrer in einen Unfall verwickelt sind und mit Sommerreifen fahren, könnte Ihre Versicherung Leistungen kürzen.