JUMBO Logo

Flexibel sein, Geld sparen und alle Akku-Geräte für die Arbeiten rund ums Daheim mit einem System betreiben – was wie ein Traum klingt, gibt es wirklich. Zumindest gilt das für die bekannten Haus- und Gartengeräte der Marken BOSCH, GARDENA, GLORIA, WAGNER, RAPID und EMMALJUNGA. Diese Akku-Allianz geht auf die Initiative des führenden Herstellers von Li-Ion-Akkus mit 18-V-Spannung, BOSCH, zurück. Einer für alle: Bei JUMBO erkennen Sie alle mit dem Akkusystem «Power for all» kompatiblen Geräte an einem Zeichen.

Kabellose Freiheit und komfortable Bedienung ohne Limit mit nur einem Akku standen und stehen bei der Entwicklung im Vordergrund. Denn diese Initiative von BOSCH überzeugt immer mehr Hersteller von kabellos betriebenen Geräten zum Mitmachen. So schlüpfen nach und nach nicht nur weitere Marken von Heim- und Gartengeräten, sondern auch Marken von immer neuen innovativen Anwendungsbereichen unter das Dach der Allianz. Ein einziger 18-V-Akku innerhalb der «Power for all»-Allianz ist dabei stets voll kompatibel mit allen Geräten der angeschlossenen Marken.


Sie können beispielsweise mit ein und demselben Akku Ihre BOSCH-Bohrmaschine und Ihren Hochleistungssprüher von GLORIA betreiben. Und morgen vielleicht schon Ihren elektrisch unterstützten Kinderwagen oder ein Powertool für Heissluft. Clevere Rechner investieren das gesparte Geld besser in einen Zweitakku samt Ladegerät, um so stets auch bei längeren Arbeiten mit voller Akkupower nachhaltig anpacken zu können.

Wichtig zu wissen: Geräte aus der blauen BOSCH-Professional-Serie sind nicht mit Akkus der «Power for all»-Allianz kompatibel. Für sie gibt es eine eigene Akku-Linie.



Die 18-V-Akkus von BOSCH überzeugen als Pioniere auf diesem Gebiet seit ihrer Markteinführung im Jahr 2003 durch:


  • Schutz vor Überlastung durch automatische Abriegelung bei zu hoher Belastung
  • Schutz vor Überhitzung durch automatische Abriegelung bei zu hoher Hitzeentwicklung
  • Schutz vor Tiefentladung, da der Akku automatisch gar nicht erst in die Tiefentladung gerät
  • Schutz vor Selbstentladung, dadurch ist Ihr Allianz-Akku stets einsatzbereit
  • Schutz vor Memory-Effekt auch bei Nach- oder Teilladungen

An diesem Zeichen erkennen Sie die Kompatibilität mit der «Power for all»-Allianz:

BOSCH gibt jetzt «Power for all» und nimmt auch GLORIA in sein markenübergreifendes 18-Volt-Akku-Wechselsystem auf. Damit können Sie jetzt einfach einen Akku für all Ihre Gartengeräte von GARDENA, GLORIA und natürlich BOSCH einsetzen. Ganz schön praktisch – und es werden immer mehr Geräte und Marken in diese leistungsstarke Allianz aufgenommen. So können Sie bereits heute auch viele Hausgeräte dieser Marken mit dem Wechselakku betreiben.


JUMBO-Tipp: BOSCH steht für bewährte Akku-Technologie, ein markenübergreifender Wechselakku spart Platz, Geld sowie Ärger mit unterschiedlichen Ladestationen – und mit einem zusätzlichen Ersatzakku machen Sie dann alles richtig.

Passend zum Thema

Interessante Produkte